VGP I + II am 27.-28.10. und 03.-04.11.2018

     S.Ehlers, R. Funke, D. Lohmann, J. Wilke, J.-D. Schmidt, St. Söhl, M. Streicher, Jens Walter-Sentker

VGP I : Die VGP am letzten Oktoberwochenende konnten wir mit 2 Gruppen bestreiten. 8 Gespanne stellten sich der Herausforderung. 3 x konnte ein 1. Preis vergeben werden, 4 x gab es einen 2. Preis. Ein Hund konnte die Prüfung nicht bestehen, was u.a. darauf zurückzuführen ist, dass die recht jungen Hunde für diese Prüfung mit nachvollziehbar wenig Jagdpraxis in der Wasserarbeit naturgemäß nicht das Anforderungsprofil der PO erfüllen können. So konnten auch die Hunde im 2. Preis von den Verbandsrichtern nicht mit den höchsten Noten für die Arbeiten „Stöbern ohne Ente“ bedacht werden. Mit dem einen oder anderen Abruf bei 8 Schweißarbeiten muss man immer rechnen; die Schleppenarbeiten waren durchweg problemlos, hier gibt es lediglich bei einigen einen Abstrich bei „Art d. Bringens“. Insgesamt ein höchst erfreuliches Prüfungsergebnis für den Klub mit nur einem Ausrutscher.

Suchensieger wurde –nicht ganz unerwartet-  Ralf Funke mit Briska. Gratulation.

                                         -----------------------------------

VGP II : Auch diese VGP Anfang November führten wir mit 2 Gruppen durch. Unvorhergesehene Richterabsagen sorgten noch am Vorabend der Prüfung für eine gewisse Unruhe; letztlich konnten 2 erfahrene Richteranwärter als Notrichter den Prüfungsablauf gewährleisten. In der Gruppe I waren die Weimaraner von der Züchterin u. Suchensiegerin Stefanie Warkenthin, die einen 1. , einen 2. und einen 3. Preis errangen. Aus Brandenburg kam Margarete Tudies, die mit einem 1. Preis hoch erfreut die Heimreise antreten konnte. Der Klub kam auch dem Wunsch nach 2 Verweiserarbeiten nach. Diese wurden von Stefanie Warkenthin und Thomas Atwell erfolgreich gemeistert. Jörn Lüdeke konnte mit seiner  Griffon-Hündin alle Klippen meistern und errang mit 316 Punkten einen 1.Preis.

                                       -------------------------------------

1. Preis                     Briska v. Erthal                            Ralf Funke

1. Preis                     Friedrich v.Mecklenburg             Mirko Bauer

1. Preis                     Bella v. Nordlicht                          Mirko Bauer

2. Preis                     Don v. Habichtswald                    Jens Walter-Sentker

2. Preis                     Jago v.d. Wielerfelden                 Susanne Ehlers

2. Preis                     Bente v. Nordlicht                         Christin Voigt

2. Preis                     Aron v. Nordlicht                           Veronika Janka

-------------------------------------------------------------------------------------------------

1. Preis                     Ceres v. Habichtswald                 Stefanie Warkenthin

1. Preis                     Bastet v. Falkenhorst                   Margarete Tudies

1. Preis                     Aica a.d. Havelluch                      Jörn Lüdeke

2. Preis                     Bele v. Schätzeberg                     Thomas Atwell

2. Preis                     Charles v. Habichtswald              Jochim Jagau

3. Preis                     Birko v. Habichtswald                  Jörg Brinck

3. Preis                     Andra v. Nordlicht                         Christoph Nitz